Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


Übersicht

Children Display
depth3




Panel
borderColor#0A5075

Kontakt:
bwLastCopies@bsz-bwsupport@k10plus.deFriederike Gerland (Projektleiterin)


Panel
borderColor#0A5075
borderStylesolid

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg



Das Projekt bwLastCopies wurde von September 2019 bis Ende Dezember 2021 im Förderprogramm „Wissenschaftliche Bibliotheken gestalten den digitalen Wandel (BW-BigDIWA)" des Landes Baden-Württemberg gefördert. Ziel des Projektes war die Bestandssicherung seltener Exemplare gedruckter Monographien in baden-württembergischen Bibliotheken ("rote Liste"). Das BSZ hat aufbauend auf der Verbunddatenbank K10plus ein Bestandsmanagementsystem entwickelt und in Betrieb gesetzt, welches seltene Exemplare identifiziert und kennzeichnet. Damit wurden die Bibliotheken in die Lage versetzt, ihre eigenen Bestände bzw. Bestandsgruppen mit denen der anderen Bibliotheken in Baden-Württemberg abzugleichen. Dies schafft Synergien und erlaubt standortübergreifende Absprachen und Kooperationen.