Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:hilfe_intern

Interne Hilfeseite (BSZ)

Mit Dokuwiki kann man relativ einfach Internet-Seiten erstellen und pflegen. Im Editorfenster sind die meisten Formatierungen mit Buttons möglich, können aber auch direkt im Quelltext durch die Eingabe von HTML-ähnlichen Tags erzeugt werden.

Um den Quelltext dieser Seite anzuschauen, kann man links oben auf „Zeige Quelltext“ bzw. „Seite bearbeiten“ klicken, je nachdem, ob man gerade angemeldet ist oder nicht.

Die Texte auf den Verbundseiten sollten möglichst kurz sein und auch für „Verbund-Neueinsteiger“ verständlich abgefasst werden. Man kann die Texte formatieren, gliedern, mit Tabellen, Listen, Bildern und „Kästchen“ garnieren. Im Zweifel gilt aber für alle diese Elemente: weniger ist mehr!

Formatierung

DokuWiki unterstützt z.B. fetten und kursiven Text. Natürlich können Formatierungen auch kombiniert werden.

DokuWiki unterstützt z.B. **fetten** und //kursiven// Text.
Natürlich können Formatierungen auch **__//kombiniert//__** werden.

Eine neue Zeile (Zeilenumbruch) wird durch zwei „backslashes“ (umgekehrte Schrägstriche: \\) gefolgt von einem Leerzeichen erzeugt.

Probleme kann es geben, wenn im Text Zeichen vorkommen, die Dokuwiki als Formatierung oder Link etc. auffasst. Dann den entsprechenden Text in doppelte Prozentzeichen einschliessen oder mit <nowiki> </nowiki> kennzeichnen. Beispiel:

Dies soll kein Link sein: %%http://www.bsz-bw.de%% oder <nowiki>http://www.bsz-bw.de</nowiki>\\ 

Diese Informationen und noch viel mehr zum Thema finden sich auf den Hilfeseiten von dokuwiki.org.

Gliederung

Namensräume

Intern hierarchisch gegliedert ist das Wiki über Namensräume (namespaces), vergleichbar mit Ordnern im Windows Explorer. Einen neuen Namensraum richtet man ein, indem man einen Pfad auf einer Seite neu eingibt, dann auf den zuerst roten Text klickt und eine Seite mit Inhalt dazu anlegt. Die Hierarchie ist über Doppelpunkte ersichtlich. Wichtig ist, dass erst ein echter Namensraum angelegt wird, wenn es eine Startseite dazu gibt, ansonsten entsteht nur eine neue Seite, kein Namensraum. Beispiele:

[[playground:neuer_namensraum:start|Neuer Namensraum]] oder [[playground:neue_seite:Neue Seite]]

Beispiel für hierarchische Gliederung:

[[playground:ebene1:start|Startseite Namensraum Ebene 1]], 
[[playground:ebene1:ebene2:start|Startseite Namensraum Ebene 2]], 
[[playground:ebene1:ebene2:ebene3|Seite Ebene 3]] - kein Namensraum!

Textgliederung

Es gibt in Dokuwiki fünf Gliederungsebenen (H1 = oberste Ebene - H5 = unterste Ebene). Die Kennzeichnung erfolgt im Quelltext mit Gleichheitszeichen. H1 darf nur für die Seitenüberschrift verwendet werden. Die Ebenen H2-H5 stehen für die interne Gliederung der Seiten zur Verfügung, nach Möglichkeit sollten aber nur die Ebenen H2-H4 im Text verwendet werden. Ab zwei eingegebenen Gliederungen der Ebenen H1-H3 wird automatisch ein kleines Inhaltsverzeichnis erzeugt, das man aber mit ~~NOTOC~~ im Quelltext auch unterdrücken kann.

Mit vier Bindestrichen am Zeilenanfang erzeugt man eine Linie:


Dateien ins Wiki Laden, Austauschen und Löschen

Kurzanleitung zum Hochladen, Austauschen und Löschen von Dateien im Wiki

Man kann eine Datei auch anklickbar machen (Danke für diese Entdeckung, Monika!!!):

BSZ_Logo_Neu

Das sieht dann im Hintergrund so aus:

[[http://www.bsz-bw.de|{{:wiki:bsz_logo_neu_rgb_72dpi.jpg|BSZ_Logo_Neu}}]]

Tabellen

So erstellt man eine einfache Tabelle

Spalte1Spalte2Spalte3
ABC
xyz
Mehr dazu ebenfallsauf den Hilfeseiten von dokuwiki.org.
^Spalte1^Spalte2^Spalte3^
|A|B|C|
|x|y|z|
|Mehr dazu ebenfallsauf den [[http://www.dokuwiki.org/de:syntax|Hilfeseiten]] von dokuwiki.org.|||


Beispiel für die Verwendung von Tabellen: originalschriften

Listen

DokuWiki kennt unsortierte und nummerierte Listen. Um einen Listeneintrag zu erzeugen, beginnt eine Zeile mit 2 Leerzeichen. Diesen Leerzeichen folgt dann ein “*” für unsortierte oder ein ”-” für nummerierte Listen.

Beispiel für die Verwendung einer unsortierten Liste: sacherschliessung
Beispiel für die Verwendung einer nummerierten Liste mit 2 Ebenen: citrix

Festlegungen fürs V-Team

Jede Seite beginnt mit einer H1-Überschrift. Intern wird auf der Seite ggf. mit H2-H5 gegliedert (normalerweise reichen 2 Ebenen, also H2 und H3). Ausnahmen bestätigen die Regel, z.B. nachrichten, wo wegen der Optik mit H5 gearbeitet wurde.

Jede Seite wird mit drei Zeilenumbrüchen, einer Linie und darunter dem/der/den AnsprechpartnerInnen beendet.

Pro Thema sollte es mit Hilfe von Namespaces unterhalb der Team-Ebene maximal 3 Ebenen geben. Z.B. Team Verbundsystem → Bereitstellung von Daten → Z39.50 → Z39.50 Vollzugriff.



Ansprechpartnerin im BSZ: Roswitha Kühn

/data/wiki/data/pages/wiki/hilfe_intern.txt · Zuletzt geändert: 26-07-2010 15:25 von V-Team

Informationssicherheit | Datenschutz | Impressum