Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


v-team:recherche:aktuell

Aktuelles zum SWB-Online-Katalog und seinen regionalen und lokalen Sichten

(Stand 26.04.2010)

Seit letzter Woche sind im SWB-Online-Katalog und seinen regionalen, lokalen und fachlichen Sichten einige Neuerungen, Änderungen und Korrekturen im Hinblick auf Indexierung und die Präsentation der Daten in die Produktionsumgebung übernommen worden:

Neuindexierung der SWBplus-Volltextdokumente

(Suchschlüssel „IHZ = Inhaltsverzeichnisse, Abstracts, Rezensionen“)

Im Zuge der Migration von SWBplus (mit seinen ergänzenden Informationen zum SWB-Datenbestand, wie Inhaltsverzeichnisse, Rezensionen, Klappentexte, Cover, Verlagsinformationen oder Abstracts) auf eine neue Datenbasis, ist nun auch eine komplett neue Volltextindexierung der Textdateien für die Suche (Suchschlüssel „IHZ“) im SWB-Online-Katalog und seinen regionalen Sichten erstellt worden. Der Index reflektiert den Stand von Anfang April, eine wöchentliche Aktualisierung wird angestrebt. Es werden weiterhin regelmäßig die aus dem SWB-Verbund stammenden Neulieferungen in SWBplus eingespielt. Zusätzlich werden sukzessive auch Fremdlieferungen der anderen Verbünde übernommen.

Die aktuelle OPAC-Software-Version ermöglicht darüber hinaus die Bereitstellung der Suchoption „IHZ = Inhaltsverzeichnisse, Abstracts, Rezensionen“ auch in allen lokalen und fachlichen Sichten, was bisher leider nur mit Einschränkungen möglich war. Beispiele:

SWB-Online-Katalog

Lokale Sicht der UB Tübingen

Die Suchoption ist noch nicht standardmäßig in allen Sichten eingerichtet worden. Falls Interesse an diesem zusätzlichen Angebot besteht, bitten wir um eine kurze Mitteilung an Dieter Janka.

Neugestaltung der Sacherschließungsfelder in der Vollanzeige

Als Ergebnis eines Vortrags unseres Kollegen Armin Kühn auf dem diesjährigen Bibliothekskongress in Leipzig sind auch einige Änderungen und Erweiterungen im Hinblick auf die Präsentation der Sacherschließungsfelder, insbesondere der RSWK-Schlagwortfolgen und der RVK- und DDC-Notationen, in die SWB-Online-Kataloge übernommen worden:

  • Bei Vorliegen von RVK- und/oder DDC-Notationen wird jetzt ein Such-Link „Ähnliche Literatur“ erzeugt. Es ist uns bewusst, dass in vielen Fällen - insbesondere bei RVK-Notationen - die Trefferzahl sehr hoch sein kann, aber sie ist in vielen Fällen auch überschaubar und deshalb - unserer Meinung nach - durchaus auch ein Mehrwert bei der Literatursuche. Die daraus resultierende Treffermenge wird nach Erscheinungsjahr absteigend sortiert, damit insbesondere aktuelle Literatur ganz oben angezeigt wird.
  • die Einzelschlagwörter in den RSWK-Schlagwortfolgen (so die neue, offizielle Benennung der früheren Schlagwortketten) werden nun, soweit es sich um SWD-Schlagwörter oder PND-Namenssätze handelt, mit einem Symbol angezeigt, dem ein Link zur Direktnavigation in den jeweiligen Normsatz hinterlegt ist. Bei Zeit- und Formschlagwörtern wird auf diesen Link und auf die bisher mögliche weiterführende Titelsuche wegen der sehr unspezifischen Treffermenge verzichtet. Bei jeder Schlagwortfolge wird, wie bisher auch, ein Link „Zum Register“ zum Einstieg in das Schlagwortfolgeregister angeboten.
  • alle Sacherschließungsfelder werden der besseren Übersichtlichkeit wegen grau unterlegt präsentiert.
  • in Vorbereitung ist sacherschließungsspezifisches Suchangebot in einem zusätzlichen Suchformular, das in Kürze im Rahmen der „Erweiterten Suche“ in einem neuen Tab „Thematische Suche“ angeboten werden wird.

Verbesserter Bibliotheksfilter

Zukünftig können Lokale Sichten, z.B. für Institutsbibliotheken, die innerhalb einer gemeinsamen ILN verwaltet werden, auch so erstellt werden, dass nur die Nachweisinformationen dieser Bibliothek angezeigt werden. Bisher war eine Anzeige nur mit Nachweisinformationen aller in der ILN verwalteten Bibliotheken möglich.
Bei Verwendung des Bibliotheksfilters bei der Suche in Lokalen Sichten mit Bibliotheken aus einer ILN (z.B. die Sicht der Goethe-Institute) wird jetzt als Default zunächst nur die Nachweisinformation der gefilterten Bibliothek angezeigt. Die Präsentation der Nachweisinformationen aller Bibliotheken wird als zusätzliche Option als Link angeboten.

Beispiel (mit Einschränkung auf das GI Amsterdam, andere GI haben auch Besitznachweise)

Weitere Änderungen und Neuerungen

  • im SWB-Online-Katalog (DB=2.1) wird in der Titel-Vollanzeige bei Personen, die in der PND verzeichnet sind, sowohl ein Link direkt zum Normdatensatz als auch ein Suchlink nach einem Eintrag zu dieser Person in Wikipedia angeboten
  • im SWB-Online-Katalog (DB=2.1) wird, wenn eine OCLC-WORLDCAT-Nummer vorhanden ist, in der Titel-Vollanzeige ein WORLDCAT-Link erzeugt (zurzeit wird in allen im WORLDCAT gemeldeten Titeldaten des SWB die OCLC-Nummer nachgeführt
  • in allen SWB-Online-Katalogen wird jetzt ein „Zitierlink“ mit einem bookmarkfähigen Suchlink erzeugt.
  • in Trefferlisten und in der Vollanzeige wird für E-Journals bei Vorhandensein eines EZB-Links zum Volltext nur noch dieser angezeigt. In allen anderen Fällen werden wie bisher alle Volltextzugänge präsentiert.

Für Fragen und Wünsche bezüglich der oben genannten Neuerungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Herrn Dieter Janka.



Ansprechpartner im BSZ: Team Verbundsystem

/data/wiki/data/pages/v-team/recherche/aktuell.txt · Zuletzt geändert: 26-04-2010 15:20 von V-Team

Informationssicherheit | Datenschutz | Impressum