Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


v-team:katalogisierung:doku:regelwerke

Regelwerke

Resource Description and Access (RDA)

Resource Description and Access (RDA) heißt der neue Katalogisierungsstandard, der im angloamerikanischen Raum das Regelwerk AACR2 ablösen wird. RDA basiert auf den AACR2 und umfasst alle Medientypen und Erscheinungsformen. Nach Beschluss des Standardisierungsausschusses vom Mai 2012 wird RDA auch im deutschsprachigen Raum eingeführt und das derzeitige Regelwerk RAK-WB ablösen.

Umstieg auf RDA

Regeln für die alphabetische Katalogisierung (RAK)

Regeln für den Schlagwortkatalog (RSWK)

RAK und RSWK

Regelwerke und Arbeitshilfen
von der Arbeitsstelle für Standardisierung (AfS) an der Deutschen Nationalbibliothek

Functional Requirements for Bibliographic Records (FRBR)

Originaltext englische Fassung

Deutsche Übersetzung 2009

FRBR-Schulung des BSZ (Juli 2011)

FRBR : Was steckt dahinter und was könnte es bringen?
Vortrag von Prof. Heidrun Wiesenmüller, Hochschule der Medien, gehalten auf dem 9. BSZ-Kolloquium 2008

FRBR : Vision - Theorie - Praxis
Vortrag von Prof. Heidrun Wiesenmüller, Hochschule der Medien, November 2007

Zehn Jahre 'Functional Requirements for Bibliographic Records' (FRBR) : Vision, Theorie und praktische Anwendung
Preprint eines Aufsatzes von Heidrun Wiesenmüller, erscheint in „Bibliothek : Forschung und Praxis“, Heft 3/2008; mit freundlicher Genehmigung des Saur-Verlags

Functional Requirements for Authority Data (FRAD)

/data/wiki/data/pages/v-team/katalogisierung/doku/regelwerke.txt · Zuletzt geändert: 10-11-2014 16:34 von V-Team

Informationssicherheit | Datenschutz | Impressum