Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


v-team:daten:nationallizenzen

Nationallizenzen in der SWB-Verbunddatenbank

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert seit 2004 den Erwerb von Nationallizenzen, um die Versorgung mit elektronischer Fachinformation an deutschen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlichen Bibliotheken zu verbessern. Mehr dazu finden Sie auf den Seiten der DFG unter http://www.nationallizenzen.de.

Das BSZ als Dienstleister für die Bibliotheken im SWB hat in Absprache mit den Bibliotheken bisher 30 Sammlungen geladen. Die Daten zu den unten genannten Nationallizenzen befinden sich in einen eigenen Bereich des Katalogisierungssystems. Dieser ist über die Katalogisierungssoftware WinIBW beim Einloggen mit der Auswahl des Datenbankbereichs „Nationallizenzen“ zugänglich.

Aus diesem Bereich wurde der SWB-Online-Katalog Nationallizenzen aufgebaut.

Darin sind die Daten der Nationallizenzen zu den folgenden Sammlungen enthalten:

  • Deutschsprachige Frauenliteratur des 18. & 19. Jahrhunderts, Teil 1 und 2 (900 Titel)
  • Eighteenth Century Collection Online (183.795 Titel)
  • Early English books online (95.839 Titel)
  • English Language Womens´s Literature of the 18th & 19th Centuries (2.380 Titel)
  • Making of the Modern World (58.801 Titel)
  • Making of the Modern Law (21.798 Titel)
  • Wales related fiction of the romantic period (157 Titel)
  • E-Books Net Library (998 Titel, Update am 27.8.2014 eingespielt)
  • Mystik & Aszese des 16. - 19. Jahrhunderts (903 Titel)
  • Religion & Theologie des 16. - 19. Jahrhunderts (916 Titel)
  • Casalini - Editoria Italiana Online (1495 Titel)
  • E-Books von NetLibrary, (3506 Titel, Upate am 27.8.2014 eingespielt)
  • Early American Imprints, Series I: Evans 1639-1800 / EAI (36305 Titel)
  • Brill Nijhoff E-Books Collections, Human Rights and Humanitarian Law, (254 Titel)
  • Karger eBooks Collection 1997-2009 (419 Titel)
  • RSC eBook Collection, Royal Society of Chemistry, 1968-2009 (912 Titel)
  • Digital Library of the Catholic Reformation (659 Titel)
  • Digital Library of the Classic Protestant Texts (1276 Titel)
  • Corpus de la première littérature francophone de l'Afrique noire (3284 Titel)
  • Elsevier eBook Collection on Science Direct - Mathematics (751 Titel, Url in Lokaldaten am 14.5.2014 korrigiert)
  • Teatro Espanol del Siglo de Oeo / Teso (848 Titel)
  • Corvey Digital Collection : Literature of the 18th and 19th Centuries (5430 Titel)
  • Aristoteles Latinus Database (67 Titel)
  • Social Theory (284 Titel)
  • Der Literarische Expressionismus Online (34 Titel)
  • Empire Online (737 Titel)
  • Music Online Reference (insgesamt 8443 Titel, 2576 Titel aus Supplementlieferung am 20.3.2015 geladen)
  • World Bank E-Library Archive (8518 Titel, am 23.2.2016 korrigiert und neue Titel geladen)
  • Early American Imprints : Shaw/Shoemaker 1801-1819 (Series II) / EAI II (37516 Titel)
  • Primary Sources for Slavic Studies (1957 Titel)
  • African Writers Series (318 Titel, am 16.6.2014 geladen)
  • U.S. Congressional Serial Set Digital Edition (348825 Titel, am 26.8.2014 geladen)
  • Making of Modern Law, Primary Sources, 1620-1926 (1317 Titel, am 27.8.2014 geladen)
  • Springer Lecture Notes 1964-1996 (3589 Titel, am 26.8.2015 geladen)
  • Elsevier Handbooks in Economics Series on ScienceDirect (77 Titel, am 18.12.2015 geladen)
  • Duncker & Humblot eBooks Wirtschaftswissenschaften 1006-2005 (336 Titel, am 27.01.2016 geladen)
  • Duncker & Humblot eBooks „Best of reprints“ Wirtschaft und Finanzen 1875-1941 (100 Titel, am 23.02.2016 geladen)

Sie können in diesem Online-Katalog entweder über den Gesamtbestand oder in einem einzelnen Bestand recherchieren. Mit der Bereitstellung dieses Rechercheinstruments bieten wir Ihnen die Möglichkeit, entweder die Sicht auf den Gesamtbestand oder Einzelbestände in die lokalen OPACs und Portale einzubinden.

Für alle Sammlungen werden für die lokalen Systeme Abzüge in den verschiedenen MAB-Varianten und MARC21 zur Verfügung gestellt; für Unimarc werden Abzüge auf Anfrage erstellt. Dabei ist für die lokalen Importroutinen zu beachten, dass die Daten sich von den katalogisierten Daten unterscheiden. Zum Beispiel sind keine Verknüpfungen zu Normdatensätzen im Titel enthalten. Mehrbändige Werke sind je nach Produzent flach abgebildet. Die Daten aus diesem Bereich stehen auf unserem FTP-Server im Ordner Nationallizenzen/Monografien für ein Weiterverarbeitung in den Lokalsystemen bereit.

Die über die Zeitschriftendatenbank zu beziehenden Daten von Nationallizenzen, das sind die Sammlungstitel für eine Nationallizenz sowie die Einzeltitel der zu einer Sammlung gehörenden Zeitschriften. Aus Gründen der Überschaubarkeit, erstellt das BSZ ab 2011 nur noch einen Gesamtabzug dieser Titel und keine Einzelabzüge mehr pro Sammlung. Der Abzug dieser Daten steht ebenfalls auf dem FTP-Server im Ordner Nationallizenzen/ZDB in den verschieden Formaten für eine Weiterverarbeitung in den Lokalsystemen bereit.

Springer-Nationallizenzen für ebook-Pakete:
Seit Frühjahr 2010 sind die folgenden Springer ebook-Pakete auch als Nationallizenzen verfügbar:
- Springer ebook collection / Chemistry and Materials Science 2005-2008 (Sigel für Nationallizenz: ZDB-1-SCM, Produktsigel: ZDB-2-CMS)
- Springer ebook collection / Medicine 2005-2008 (Sigel für Nationallizenz: ZDB-1-SMI, Produktsigel ZDB-2-SME)
Für Bibliotheken, die die Daten dieser ebook-Sammlungen in ihrem lokalen Opac nachgewiesen haben möchten, gibt es zwei Verfahren:
1. Bibliotheken, die schon Springer-ebook-Pakete lizenziert haben: Hier verwenden wir das übliche Verfahren der automatischen Exemplarsatzerzeugung und Weitergabe der Daten im Datendienst (siehe E-Books des Springer-Verlages)
2. Bibliotheken, die keine Springer-ebook-Paketet lizenziert haben: Hier findet das teilnehmerneutrale Verfahren der Bereitstellung bei den Nationallizenzen Anwendung. Die Abzüge in den entsprechenden MAB2-Varianten und MARC21 stehen für beide Pakete auf dem VFTP-Server im Verzeichnis Nationallizenzen bereit: SA-…-968-1…tar.gz und SA-…-979-…tar.gz

Die Verwaltung der Nationallizenzdaten in unserer SWB-Datenbank erfolgt über ILNs und ELNs. Eine Übersicht über die vergebenen Kennungen befindet sich in der Tabelle Liste der Nationallizenzen im SWB (PDF, Stand: 25.2.2016).

Die vollständige Liste aller Nationallizenzen finden Sie unter: http://www.nationallizenzen.de/angebote.
Die darin mit „Neu“ gekennzeichneten Nationallizenzen werden fortlaufend beim SWB nachgetragen.

Eine Auflistung über in den einzelnen Nationallizenzen enthaltene Zeitschriften finden Sie über die Seiten der Zeitschriftendatenbank (ZDB) im ZDB-Opac.



Ansprechpartner im BSZ: Team Verbundsystem

/data/wiki/data/pages/v-team/daten/nationallizenzen.txt · Zuletzt geändert: 07-02-2017 09:27 von V-Team

Informationssicherheit | Datenschutz | Impressum