Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


l-team:webinare:start

Inhaltsverzeichnis

Webinare

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. Im Team Bibliothekssystem wird hierfür zur Zeit die Software Adobe Connect eingesetzt. Adobe Connect ist eine Software, die das sogenannte Desktop-Sharing ermöglicht. Dies wird benutzt um Webinare abzuhalten. Außerdem können adhoc Sitzungen zur Demonstration von Arbeitsabläufen u.ä. einberufen werden.

Über den folgenden Link können Sie überprüfen, ob an Ihrem Arbeitsplatz die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an enem Webinar gegeben sind: https://webconf.vc.dfn.de/common/help/de/support/meeting_test.htm

Wie funktioniert's?

Der Moderator im BSZ eröffnet eine Sitzung und lädt Sie unter Angabe eines Links zu dieser Sitzung ein. Über den Link können Sie am Webinar teilnehmen. Die Sitzung wird durch eine Telefonkonferenz oder ein Telefonat begleitet.

Das bietet Adobe Connect:

  • Präsentationen: Der Bildschirm des Moderators wird an alle Teilnehmer übertragen
  • Fernsteuerung: Der Moderator kann die Steuerung (Maus, Tastatur) einem Teilnehmer übergeben
  • Integriertes Chatprogramm: Während der Präsentation können Fragen in einem integrierten Chatfenster gestellt werden.
  • Zeigerecht (nach Zustimmung): Ein Teilnehmer kann seinen Bildschirm an den Moderator bzw. andere Teilnehmer übertragen. Dieser wird erst nach Zustimmung des Teilnehmers für die anderen sichtbar.
  • Applikationsauswahl: Moderator oder Teilnehmer mit Zeigerecht können auswählen, welche Applikationen und Elemente ihres Bildschirms übertragen werden sollen.
  • Whiteboard: Zum Skizzieren wie an einem Flipchart
  • Farbkennung: Alle Teilnehmer haben Namen, die sie selbst vergeben können.
  • Passwortverschlüsselung: Sitzungen können zusätzlich mit einem Passwort verschlüsselt werden.
/data/wiki/data/pages/l-team/webinare/start.txt · Zuletzt geändert: 28-11-2016 11:57 von Michaela Sieber

Informationssicherheit | Datenschutz | Impressum